Wasserspielplatz Wasserturm

Spaß im und am Wasser

Das Angebot in der öffentlich zugänglichen Grünfläche Am Wienerberg beim historischen Wasserturm in Wien 10 wird durch die Erweiterung des Angebots und durch gestalterische Maßnahmen aufgewertet. Die Stadt Wien möchte das Areal auf und um den Hochbehälter verstärkt für die Bewohnerinnen und Bewohner des dicht verbauten 10. Wiener Gemeindebezirks nutzbar machen. Mit der Anlage von Ballspielfeldern, eines verbindenden Wegenetzes und eines großzügigen Wasserparks entsteht in enger Abstimmung mit den Wiener Stadtgärten ein Naherholungsgebiet und Spielplatz, der seit der Eröffnung vor allem im Sommer für Spaß und Abkühlung sorgt. Ein Wasserspielparcours, bestehend aus Miniaturwasserturm, Spielbach, Wasserschiff und Gatschzone, fördern Aktivität, Kreativität, Spaß, Bewegung und Begegnung zwischen allen Altersgruppen. Tischtennis und Volleyball kann im nördlichen Teilbereich gespielt werden, entlang der Wege laden Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein.

 

Kooperation: bgn Baschnegger-Golub-Navara

Auftraggeber: MA 42 – Wiener Stadtgärten

2010