UVP Ersatzneubau APG-Weinviertelleitung

Kartierungen und UVE-Fachbeitrag Forstwesen, Forstökologische Bauaufsicht

 

Für die UVE-Fachbeiträge Forstwesen sowie Wildökologie und Jagd werden entlang der rund 77 km langen Freileitung Kartierungen des forstlich und wildökologisch relevanten Gehölzbestandes durchgeführt und planlich dargestellt. Im Rahmen der Erstellung der UVE-Fachbeiträge sind die zu erwartenden Umweltauswirkungen zu bewerten sowie Maßnahmen zur Vermeidung bzw. Verminderung von Umweltauswirkungen festzulegen. Im Jahr 2019 beginnen die Umsetzungsarbeiten.

 

Kooperation: DI Martin Kühnert

Auftraggeber: Austrian Power Grid AG

2017 - 2020